Poster Kunstdrucke

Poster Kunstdrucke

Meist großformatige, von Künstlern gestaltete Plakate bezeichnet man als Poster. Kunstdruck erstellt die Poster dabei sowohl auf hochwertigem, dicken und häufig strukturierten Papier als auch auf Leinwänden. Der meist recht hohe Preis ergibt sich dabei aus den hochwertigen Materialien und den Merkmalen, die den Poster Kunstdruck häufig bestimmen.

Dazu gehört beispielsweise, dass die Auflage der Poster durch den Herausgeber oder den Künstler limitiert und recht klein gehalten ist und die Kunstdrucke signiert oder nummeriert sind. Ein weiteres Kriterium für den Preis und die Hochwertigkeit des Posters ergibt sich aus dem Druckverfahren. 

Poster, die durch Offsetdruck und digitale Druckmaschinen erstellt werden, sind in der Regel etwas preisgünstiger als Poster, die durch Siebdruckverfahren oder Lithografien erstellt wurden. Beim Siebdruck werden Schablonen für jede Farbe erstellt, wobei die Farben meist hochwertiger sind als beim Digitaldruck. Bei der Lithografie werden die Abdrucke durch Steine erstellt, die mit fetthaltigen Substanzen bestrichen werden. Bevor die Vorlage auf den Druckträger übertragen wird, wird dieser grundiert.

Dies dient dazu, dass der Untergrund die Farbe optimal aufnehmen kann und der Druck sich durch eine hohe Farbbrillanz auszeichnet. Zudem wird dadurch ein Abblättern der Farbe vermieden und die Stabilität des Untergrunds erhöht.

Nach der Fertigstellung des Drucks und einer entsprechenden Oberflächenbehandlung können Poster auf Keilrahmen gespannt oder gerahmt werden. Bei der Motivwahl für Poster sind der Kreativität und Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Sowohl bekannte Werke von namhaften Künstlern aus allen Epochen, Poster mit Motiven aus Sport, Unterhaltung, Film und Fernsehen, als auch eigene Vorlagen und Fotos können als Poster realisiert werden. Insbesondere bei eigenen Vorlagen ist dabei meist sowohl die Größe frei wählbar als auch die Farbgestaltung, so dass Fotos beispielsweise auch als Schwarz-Weiß- Poster oder Poster nur in speziellen Farbtönen, wie etwa Sepia, gestaltet werden können.

Mehr Tipps, Vorlagen und Anleitungen zu Drucktechniken:

Kommentar verfassen