Kunstdrucke kaufen

Kunstdrucke kaufen

Echte Kunstdrucke sind weit mehr, als einfach nur Bilder, die zu Dekorationszwecken dienen, sondern vielmehr edle und hochwertige Drucke, die in speziellen Druckverfahren hergestellt werden. Günstige Bilder und Poster werden fälschlicherweise oft als Kunstdruck bezeichnet und verkauft. 

Dies ergibt sich daraus, dass die weit verbreitete Annahme besteht, dass der Begriff “Kunstdruck” die Reproduktion von Kunst im allgemeinen beschreibt. Dabei ist der Kunstdruck durch bestimmte Kriterien klar definiert. Um eine Vorlage als Kunstdruck wiederzugeben, ist neben einem breiten Farbspektrum und hochwertigen Druckträgern ein rasterloser Druck oder ein Druck mit frequenzmoduliertem Raster notwendig, hauptsächlich um den Moiré-Effekt zu vermeiden.

kunstdrucke kaufen

Dieser entsteht, wenn sich Raster oder Linien überlagern und dadurch neue, unerwünschte Linien und Muster entstehen. Absicht des Kunstdrucks ist, dem Farbeindruck des Originals möglichst nahe zu kommen. Insbesondere Vorlagen, die wie Ikonen oder religiöse Gemälde oder auch Gemälde von Künstlern wie Hundertwasser oder Rosina Wachtmeister, durch viele metallische Farben wie Gold und Silber dargestellt sind, erfordern einen hohen Einsatz unterschiedlichster Farben. 

Wer einen echten Kunstdruck kaufen möchte, sollte daher nicht den Preis in den Vordergrund stellen. Die Herstellungskosten von Kunstdrucken sind weitaus höher als der einfache Farbdruck auf Papier. Die Kosten werden durch verschiedene Kriterien beeinflusst.

Dazu zählen neben der Anzahl der benötigten Farben und dem gewählten Untergrund, der beispielsweise aus Papier, Leinwand oder Holzplatten bestehen kann, sowie der Größe, vor allem der Bekanntheitsgrad des Künstlers sowie die Auflage. Je seltener ein Gemälde reproduziert wird, desto wertvoller wird der Kunstdruck. Echte Kunstdrucke werden häufig, sofern der Künstler noch lebt, signiert und nummeriert, seriöse Verkäufer stellen zudem Zertifikate aus. Ein Kunstdruck kann auf unterschiedliche Weise präsentiert werden, entweder wie ein Gemälde gerahmt oder rahmenlos als Decoblock. Mit diesem Hintergrund kann man als Wertanlage nicht nur echte Gemälde, sondern auch Kunstdruck kaufen.

zum Online-Shop

Mehr Tipps, Vorlagen und Anleitungen zu Drucktechniken:

Kommentar verfassen