Textildruck Werbedruck

Textildruck Werbedruck

Der Textildruck Werbedruck beinhaltet die Gestaltung, die Auswahl der Werbemittel sowie die Umsetzung. Als Werbemittel kommen Kleidungsstücke, Accessoires wie Mützen, Schals oder Tücher, Werbemittel wie Baumwolltaschen, aber auch Fahnen, Banner oder Wimpel in Betracht. Je nach Textilart, Stückzahl und Verwendungszweck stehen dem Textildruck Werbedruck dabei verschiedene Druckverfahren zur Verfügung. 

Der Siebdruck eignet sich durch die recht aufwendige Vorarbeit und die dadurch entstehenden Kosten besonders für große Auflagen. Der Druck erfolgt direkt auf den Stoff, die Farbe wird in einer satten Schicht aufgetragen. Bei dunklen Textilien wird ein Vordruck in heller Farbe notwendig, der Siebdruck kann jedoch auf nahezu alle Farben zurückgreifen und nahezu jede Textilart bedrucken. 

  textildruck werbedruck

Für kleine Auflagen und eine Vorlage, die wenig Farben enthält und besonders betont werden soll, bietet sich der Flock- und Flextransfer an. Bei beiden Verfahren wird das Motiv aus einer Folie geschnitten und auf den Stoff gepresst, wobei beim Flextransfer eine glatte, beim Flocktransfer eine samtartige Oberfläche entsteht.

Beim Direktflock wird eine Klebstoffschicht auf den Stoff aufgebracht, die im nassen Zustand mit Textilflocken bestreut wird. Auch dunkle Textilien können mit diesem Druckverfahren veredelt werden. Beim Transferdruck wird das Motiv nicht direkt auf den Stoff gedruckt, sondern zunächst spiegelverkehrt, meist mit Plastisolfarben, auf einen Druckträger übertragen. Dieser wird im Anschluss auf den Stoff gepresst. 

Für Banner, Fahnen oder großformatigen Werbedruck finden der Digitaldruck und der Sublimationsdruck Verwendung. Beim Digitaldruck wird die Vorlage mit einem Drucker und speziellen Tinten, Tonern, Wachsen oder Harzen auf den Stoff übertragen.

Beim Sublimationsdruck dampfen die Farben in den Stoff, der einen Polyesteranteil haben muss, ein und verbinden sich vollständig mit dem Gewebe. Beide Verfahren zeichnen sich durch eine hohe Farbbrillanz, Lichtechtheit und Wetterbeständigkeit aus. Allerdings können nicht alle Farben dargestellt werden.

Mehr Anleitungen, Vorlagen und Tipps zu Drucktechniken:

 

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Peter Siegmund, 52 Jahre, Druckermeister, Martin Blechmann, 39 Jahre, Medientechnologe Druckverarbeitung, Ella Bitzobski, 35 Jahre, Mediengestalterin Digital und Print, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite schreiben hier Wissenswertes, Tipps, Ratgeber und Anleitungen zu Drucktechniken und Druckverfahren.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen